Wer sind wir?

Wir sind Herr Töpfer und Frau Görzig, die Gründer der LiF-Intensivpflege GmbH. Gegründet aus dem Herzen heraus, um zu helfen. Wem?  Allen die Pflege und Unterstützung benötigen.

Herr Töpfer motiviert aus eigenen Erfahrungen. Erstmals Kontakt mit der Pflege durch seinen an ALS-Erkrankten (Amyotrophe Lateralsklerose) Vater- dieselbe Krankheit, an welcher der Astrophysiker Stephen Hawking litt. Er möchte Menschen mit schwerwiegenden Erkrankungen und jeglichen Einschränkungen mehr bieten, als es seinem Vater zu Gute kam. Auch die Angehörigen stehen oft alleine da und sollen Beratung und Unterstützung erhalten.

Sein Berufsweg lief vorher in anderen Bahnen. So ebnete er seinen Weg vom Tischler, zum Kaufmann und schließlich zum Unternehmer.

Frau Görzig´s Motivation stammt aus der eigenen Pflegekarriere. Aus dem Willen heraus etwas anders zu machen. Sie ging den Weg vom Azubi zur Pflegedienstleitung und bringt vorab eine 5-jährige Erfahrung in der Intensivpflege mit sich.

Mit Hilfe des Cottbuser Gründungszentrums „Zukunft Lausitz“ wurde im Jahr 2017 aus der Idee die LiF-Intensivpflege geründet.

Doch wir sind nicht allein! Ohne unsere Mitarbeiter- unser Team- unsere Zahnräder des Unternehmens, würde das System nicht funktionieren. Alle bereit immer alles zu geben und nach bestem Wissen und Gewissen zu handeln und mit jeder Menge Handwerkszeug im Gepäck.

Doch für was steht nun LiF?

Für Leben in Freiheit. Denn wir sind bestrebt, dass jeder Mensch trotz Einschränkung weites gehend autonom und autark leben sollte. Und dabei möchten wir helfen. Wir wollen Ihre verlängerten Arme und Beine sein!

Denn das Alter, Unfälle uvm. können uns manchmal einen Strich durch die Rechnung machen und unser ganzes Leben auf den Kopf stellen. Hier schreiten wir ein und helfen Ihnen alles wieder in normale Bahnen zu rücken.

Unser Team besteht aus:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen
  • Altenpfleger/innen
  • Pflegekräften

Doch das ist noch nicht alles. Zu unserem Team gehören auch:

  • Mütter und Väter
  • Hobbyköche
  • Dichter und Denker
  • Bastler und Handwerker – unsere kreativen Köpfe
  • Und viele mehr